Samstag, 1. Oktober 2011

Neuanfang mit Söhnlein Brillant Mild

Hallo meine Lieben,

seit heute hab ich offiziell ein neues Zuhause :) Irgendwie hab ich noch gar nicht das Gefühl, dass ich von daheim ausgezogen bin, da ich grad wieder bei meinen Eltern in Würzburg bin, aber ich weiß, dass es jetzt wirklich soweit ist, denn ab heute läuft unser Mietvertrag :) Deshalb bin ich dann gestern nach Kassel gefahren und hab mit meiner besten Freundin noch ein paar Sachen eingeräumt und erledigt und dann haben wir uns einen schönen ersten Abend in unserer Wohnung gemacht. Mit einem schönen Film, was zum Naschen (Trauben :D) und dem Söhnlein Brillant Sekt, den ich schon vor einiger Zeit zum testen bekommen hatte ;) Ja, ich wollte halt warten bis es wirklich mal einen Anlass gibt, um Sekt zu trinken ;)



Design
Die Flasche und die beiden Gläser sind sehr sehr schön gemacht, also da kann man schonmal gar nicht meckern ;)


Geschmack
Okay, ich gestehe, ich bin kein großer Sekt Trinker ;) Auch ansonsten schmeckt mir nicht besonders viel Alkohol :D Ich mag eigentlich nur ganz süßes Zeugs, wo man eigentlich fast keine Alkohol schmeckt ;) Aber der Sekt war echt ok. Er ist nicht total süß, aber trotzdem so, dass ich ihn trinken kann, ohne dass ich nach einem Schluck gar keine Lust mehr darauf hab ;) Ich bin nicht besonders gut im beschreiben vom Geschmack, aber auf jeden Fall gehts ins süßliche ;)

Fazit
Insgesamt bin ich ganz zufrieden mit dem Sekt :) Wenn ich mal wieder einen Sekt für einen besonderen Anlass brauch, kann ich mir gut vorstellen, dass ich ihn kaufen würde. Aber am allerbesten haben mir die süßen Sektgläser gefallen ;) Die kommen dann sofort in unsere Küche, wenn die endlich geliefert wird ;)

Habt ihr den Sekt schon probiert oder welchen anderen Sekt trinkt ihr besonders gerne?
Eure,
Katie ♥

Kommentare:

  1. es ist ein grosser schritt, so ein umzug und ich wünsche dir, dass du dich ganz schnell im neuen heim wohl fühlst! gglg

    AntwortenLöschen
  2. danke :) is echt total lieb von dir :) bin sau gespannt wies wird... ich werde auf jeden fall regelmäßig berichten wies mir so geht ;)

    AntwortenLöschen