Dienstag, 27. Dezember 2011

[TAG] Persönlicher Jahresrückblick 2011

Hallo meine Lieben,

langsam aber sicher neigt sich das Jahr 2011 dem Ende zu und da dachte ich mir, dass es Zeit für den ersten Jahresrückblick wird :) Ich habe auf dem Blog von Miss W. einen tollen TAG gefunden, bei dem es darum geht, wie das Jahr für einen persönlich war und da mach ich natürlich gerne mit :)

Wie würdest du Dein 2011 beschreiben?
2011 war ein Jahr voller Veränderungen für mich... zum Glück hat alles ganz gut hingehauen und ich kann insgesamt wirklich zufrieden auf das Jahr zurückblicken :)

Dein schönster Moment?
Eine Nacht im Mai =) Seitdem bin ich mit dem wundervollsten Menschen auf der ganzen Welt zusammen und das übertrifft natürlich alle anderen tollen Momente (Urlaub, Abi etc ;))


Dein Tiefpunkt?
Hm, also so einen richtigen Tiefpunkt hatte ich eigentlich nicht... ich vermiss halt nur meine Familie und Freunde seit ich nicht mehr daheim wohn, aber da ich ja alle zwei Wochen heimfahr, ist das auch zu ertragen und kein richtiger Tiefpunkt...

A-ha Erlebnisse?
Man kann auch ohne lernen ein 1,6 Abi schreiben :D Haha, nein Spaß :D Okay.. also mein richtiges A-ha Erlebnis war, dass die Leute recht haben, wenn sie sagen, dass man sich immer dann verliebt, wenn mans am wenigsten erwartet und in einen Menschen, bei dem mans nie erahnt hätte ;)

Ein Erfolgserlebnis?
Mein Abi =) Wie schon erwähnt hatte ich einen Schnitt von 1,6, also da bin ich erstmal ne halbe stunde schreiend durch die Aula gelaufen und jedem um den Hals gefallen, der irgendwo in der Nähe stand :D

Eine Neuentdeckung?
Das Bloggen =) Aber auch eine eigene Wohnung zu besitzen und nicht mehr wie in Hotel Mami zu leben, sondern eben alles selber machen zu müssen ;) Eine anstrengende, aber spannende und wichtige Neuentdeckung =)


Eine Freundschaft?
Hat sich zu mehr entwickelt ;) 

Ein Reiseziel?
Ich hab mir dieses Jahr zusammen mit meinen 10 besten Freunden für 10 Tage ein Ferienhaus an der Algarve in Portugal gemietet, nachdem wir alle das Abitur bestanden hatten :) Es war eine wirklich wundervolle Zeit, die ich nie vergessen werde und ich hoffe, dass ich diese 10 Leute auch in 10 Jahren noch zu meinen besten Freunden zähle :)


Würdest du das Jahr 2011 gerne nochmal erleben wollen?
Also ich hab schon Lust zu erfahren, was 2012 bereit hält, aber 2011 war wirklich ein tolles Jahr, also ich hätte kein Problem damit es nochmal zu erleben :)

Deine Wünsche und Vorsätze für das Jahr 2012?
Ich wünsche mir, dass alles weiterhin so schön bleibt, wie es jetzt ist :) Dass meine Familie und Freunde gesund ung glücklich bleiben und dass in der Uni alles hinhaut =)

Jetzt würde ich natürlich gerne wissen, wie euer 2011 war :)
Eure,
Katie ♥

Kommentare:

  1. Natürlich gerne =)
    Würde mich freuen auch eure zu lesen :)

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt nach einem super Jahr! Wenn ich so drüber nachdenke, war mein Abi-Jahr auch eines der Schönsten. Allerdings garantiert nicht wegen dem Notenschnitt ;), sondern weil ich entscheiden konnte, was ich mich mit meinem Leben anfangen möchte und weil ich meinen Mann "wiedergefunden" habe.
    Ich drücke Dir die Daumen, dass Dein 2012 genau so schön wird.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ja, ich glaub das Abitur Jahr ist für die meisten eines der Schönsten ;)
    Ich wünsche dir auch, dass dein 2012 wundervoll wird :)

    AntwortenLöschen