Mittwoch, 28. Dezember 2011

Your Weekly Glee (Part 5) - Best of Glee 2011

Hallo meine Lieben,

heute gibts zum letzten Mal dieses Jahr ein Your Weekly Glee und da diese Woche nicht viel passiert ist und es auch weder eine neue Folge in Deutschland noch in Amerika gab, hab ich beschlossen ein Best of Glee 2011 zu machen =) Wenns um die Glee Folgen geht, geht es immer um die, die dieses Jahr in Amerika gelaufen sind. Ich hoffe, dass nicht allzu viele Spoiler drinnen sind :D

 Bester Song

  
- Rumour has it/Someone like you-

Ich liebe Glee Mash-Ups eigentlich fast immer, aber dieses hat einfach alle davor übertroffen :) Naya Rivera singt in dem Lied Amber Riley sowas von an die Wand und das ist eine mega Leistung! Großartige Lieder, noch großartigeres Mash-Up und eine Naya Rivera in Bestform - besser gehts nicht!


Beste Folge


-Born This Way -

Also diese Entscheidung  ist nicht ganz eindeutig bei mir ;) Born this Way ist defintiv die beste Folge der zweiten Staffel, aber in der dritten Staffel gibt es bisher vier Folgen, die mich auch total umgehauen haben (The First Time, Mash-Off, I Kissed a Girl & Hold on to Sixteen). Da ich mich aber nicht zwischen den vier entschieden konnte, hab ich mich für Born This Way insgesamt entschieden und dazu die vier Folgen der dritten Staffel zusammen :D


Bester Red-Carpet Auftritt


Dianna Agron hat dieses Jahr leider sehr oft daneben gegriffen, was ihre Outfit oder Frisur/Make-Up Wahl für den roten Teppich betrifft, aber Anfang des Jahres bei den Golden Globes sah sie einfach traumhaft aus und von daher konnte da auch keine der anderen Mädels (oder Jungs) mithalten ;)


  Bestes Cover


Diese Kategorie ist mir echt schwergefallen, da die Glee Stars dieses Jahr auf wirklich vielen (amerikanischen) Zeitschriften abgebildet waren. Aber letztlich hab ich mich dann für die Oktober Ausgabe vom Fitness Magazine entschieden, da ich euch ja immer wenns um Zeitschriftencovers ging, erzählt hab, wie ich es hasse, dass immer alle so ernst darauf aussehen. Heather Morris sieht auf diesem Cover dagegen einfach total glücklich und natürlich aus und deshalb hab ich mich für sie entschieden :)


Bester Award


-Chris Colfer gewinnt
"Best Performance by an Actor in a Supporting Role" 
bei den Golden Globes-

Diese Kategorie war so eindeutig wie keine andere. Chris Colfer hat diesen Award so wahnsinnig verdient und seine Dankesrede ist einfach großartig und inspirierend.... ich muss einfach jedes Mal heuelen :D


So das war also das Jahr 2011 bzw. das sind die Kategorien, die mir so spontan eingefallen sind :D Ich hoffe euch hats gefallen und ihr bleibt Glee auch in 2012 treu =) Wenn ihr in manchen Kategorien anderer Meinung seid, dann postet eure "Best Of" in den Kommentaren ;) Ich bin schon sehr gespannt ;)
Eure,
Katie ♥

Kommentare:

  1. yay, noch ein Glee-Fan ! :D
    Ich bin mir sicher, dass wir uns deinen blog jetzt ständig ansehen werden. Motiviert mich persönlich auch dazu, mehr Glee-Posts zu machen. Danke für deinen Kommentar!
    Allerliebste Grüße,
    *Laura : )

    AntwortenLöschen
  2. Ach jaa, Glee ist schon toll

    Ich liebe Chris Colfer und ich war so froh, als ich gehört hab, dass er gewonnen hat. Ist er nicht einfach zuckersüß^^
    Naja, ich wollte mal frgane, ob du evtl. lust hättest, meinem blog zu folgen? Ja okay, das klingt jetzt echt total blöd und so aber egal...
    Ich brauch halt einpaar follower. aber fühl dich zu nichts gezwungen :D

    liebeliebe Grüße
    chrissi

    danke übrigens, für deinen Kommentar.

    AntwortenLöschen
  3. @Laura und Phuong-Ha: da werd ich doch dann auch öfter bei euch vorbeischauen, wenns bald mehr Glee Posts gibt ;)

    @chrissi: ja, klar werd ich deinen Blog verfolgen, schließlich müssen wir gleeks zusammenhalten :)

    Glee Forever ♥

    AntwortenLöschen
  4. OhmeinGott. Du bist ja wirklich toll :D
    Dankeschön ♥

    AntwortenLöschen